Ein Interview mit Tomma Piltz.

Foto Tomma Piltz

Leidenschaft. Lösungen. Lernen.

Tomma Piltz ist Gründerin und Kopf von changeInsights. Nach 20 Jahren in leitenden Positionen in den Bereichen Vertrieb, Preis- und Erlösmanagement hat sie sich mit der Gründung ihres eigenen Unternehmens einen Herzenswunsch erfüllt.

Frau Piltz, wie wird eigentlich aus einer passionierten Airline-Managerin eine Organisationsberaterin und Business Coach?

„Ich war schon immer auf der Suche nach Antworten auf die Fragen, was erfolgreiche Unternehmen ausmacht, welche Einstellungen und Haltungen wirtschaftlichen Erfolg begünstigen und wie die Art der Zusammenarbeit in solchen Unternehmen aussieht. Meine Leidenschaft für diese Themen und für die Gestaltung von „Räumen“, in denen Menschen sich gerne engagieren und aktiv einbringen, hat mich dazu bewogen, changeInsights zu gründen.“

Von welchen Erfahrungen profitieren Ihre Klienten am meisten?

„Ich verfüge über mehr als 15 Jahre Führungserfahrung in verschiedenen Unternehmen – vom inhabergeführten Mittelständler bis zum internationalen Konzern. Dies ermöglicht mir, ganz unterschiedliche Anforderungen zu erkennen und in meiner Arbeit zu berücksichtigen.

Während meiner Tätigkeit bei einer großen Fluggesellschaft war ich für das weltweite Streckenergebnis und für bis zu hundert Mitarbeiter verantwortlich. Ich kenne daher den Spagat zwischen Wirtschaftlichkeit und Menschlichkeit sehr gut, den Führungskräfte meistern müssen. Meine Studienabschlüsse als Diplom-Betriebswirtin und Master in Arbeits- und Organisationspsychologie bilden zudem das theoretische Fundament, um beide Sichtweisen erfolgreich zu vereinen.

Darüber hinaus stehen Fluggesellschaften, genau wie viele andere Unternehmen, die ich heute berate, unter einem enormen Kostendruck und agieren in einem sehr dynamischen Marktumfeld. Als Verant­wortliche für den Erlös war ich ständig gefordert, neue Lösungen für sich verändernde Rahmen­bedingungen zu finden. Diese Kompetenz mit meinen Kunden zu entwickeln, genau wie die Fähigkeit, Chancen zu erkennen, ist ein wesentlicher Teil meiner Beratung.


Was treibt Sie an, sich ständig weiterzuentwickeln?

Lernen ist für mich ein Lebenselixier. Ich verbinde damit die Fähigkeit, unterschiedliche Perspektiven einzunehmen und auf diese Weise zu besseren Lösungen zu kommen. Die Vermittlung entsprechender Kompetenzen steht für mich auch bei meiner Arbeit als Hochschuldozentin für Personal und Organisation im Vordergrund. Im stetigen Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis und im Dialog mit jungen Nachwuchsführungskräften sehe ich zudem die Möglichkeit, aktuelle Forschungsergebnisse in meine Arbeit einfließen zu lassen.“

Hier können Sie das Beraterprofil von Tomma Piltz herunterladen.

Download Beraterprofil